Dies ist eine Entschuldigung an alle Tee-Trinker dieser Welt! Scheinbar ist der Eindruck entstanden, dass Thermobecher vor allem etwas für Kaffee-Trinker sind.

Deshalb hier noch einmal in aller Deutlichkeit: Thermobecher sind für Tee genauso geeignet wie für Kaffee.

Und während es für Kaffee nur sehr wenige spezielle Thermobecher gibt, bieten wir unseren lieben Tee-Trinker eine ganze Auswahl von Angeboten die sich NUR für Tee eignen.

Die folgenden vier Highlights werden wir uns etwas genau anschauen. Die ersten beiden in diesem Beitrag und die beiden Tee- und Kaffee-Pressen im zweiten Teil.

 

Florales Design und eine gelungene Kombination aus Thermobecher und Teeglas.Der TeaInfuser bietet alle wichtigen Funktionen in einem Produkt.Aladdin TravelPress für Tee und Kaffee geeignetBodum Travel Press und Thermobecher in einem Produkt

Wenn du regelmäßig Tee trinkst, hast du mir wahrscheinlich einiges an Erfahrung und Wissen voraus. Daher schreib mir bitte einen Kommentar, wenn ich etwas nicht exakt genug oder richtig beschrieben habe.

 

Thermobecher für Teetrinker

Tee und Kaffee sind natürlich von Grund auf unterschiedliche Getränke. Das betrifft nicht nur Geschmack und Wirkung, sondern insbesondere die Zubereitung und die “Lagerung” des fertig zubereiteten Getränks.

Während der durchschnittliche Kaffee vergleichsweise genügsam ist, stellt Tee relative hohe Ansprüche an die Art des Aufbrühens, den Kontakt des fertigen Tees (Sud) mit den Teeblättern und die konstante Temperierung.

Bevor mir jetzt ein Aufschrei der Entrüstung von meinen Kaffee-Genossen im Geiste entgegen schlägt: Contenance, Brüder und Schwestern – niemand stellt die Kunst der Kaffee- und Espresso-Zubereitung in Frage!

Ich will mich jetzt nicht in den Details einer optimalen Tee-Zeremonie verlieren, zumal ich dafür wirklich nicht qualifiziert bin. Und da es hier eigentlich um die Frage nach dem Für und Wider von Thermobechern für Tee geht, geht es damit jetzt weiter.

 

Wir haben Teetrinker befragt

Bevor ich mit diesem Blog-Beitrag begonnen habe, gab es den einen oder anderen Teetrinker der sich von meinen Fragen löchern lassen musste. Im Wesentlichen ging es mir um die Frage, ob Menschen die sich selbst als Teekenner oder Teeliebhaber bezeichnen einen Thermobecher verwenden würden.

Der relativ einheitliche Tenor hat mich sehr überrascht. Gleichzeit hat sich aber für mich gezeigt, dass vielen gar nicht bewusst war, was einen guten Thermobecher so ausmacht.

  1. Alle Teetrinker verwenden mehr oder weniger regelmäßig eine Thermoskanne.
  2. Wer viel unterwegs ist oder einen langen Weg zur Arbeit hat, konnte die Vorteile eines Thermobechers sofort für sich erkennen.
  3. Für diejenigen die Tee vor allem im Büro als Alternative zu Kaffee trinken, kommt ein Thermobecher nur in Frage, wenn die Möglichkeiten im Büro beschränkt sind oder das “Equipment” zu wünschen übrig lässt.
  4. Wer seinen Tee gemütlichen zuhause trinkt, stilvoll mit Teetasse und Teekanne auf einem Stövchen, der sieht in einem Thermobecher keine Alternative.

 

Thermobecher für Tee im Vergleich

Für den folgenden Vergleich der für Tee geeigneten oder speziell für die Zubereitung von Tee entwickelten Thermobecher, haben wir unseren Probanden die einzelnen Thermobecher in die Hand gedrückt und sie um ihre persönliche Einschätzung gebeten.

Wie versprochen fangen wir mit den “Tee Spezialisten” an und konzentrieren uns erst im zweiten Beitrag auf Thermobecher die grundsätzlich für Tee und Kaffee geeignet sind.

 

Sagaform Take-away Thermobecher für Tee

Fast wie ein klassisches Teeglas.Thermobecher, Teeglas und ein farbiger Kleks an der richtigen Stelle.Florales Design und eine gelungene Kombination aus Thermobecher und Teeglas.

 

 

 

 

 

 

 

 

Es freut uns immer sehr, wenn wir nach intensiver Recherche ein Produkt gefunden haben, dass den Anforderungen unserer Kunden entspricht. Und dieser Thermobecher aus Glas ist wieder mal ein Highlight.

Diese neue Generation von außergewöhnlichen Bechern für den anspruchsvollen Teetrinker steht für ausdrucksstarkes Design, durchdachte Funktionalität und das Wissen um die Ansprüche von Teetrinkern.

 

Überzeugend:

  1. Die Formgebung, das Material und die Gestaltung dieser Thermobecher hat alle unsere Teetrinker sofort angesprochen.
  2. Selbst der reine Becher ohne Sieb und Deckel ist eine echte Alternative zu Teetassen oder Teegläsern.
  3. Durchsichtige Produkte werden von Teetrinkern grundsätzlich bevorzugt, da der versierte Teetrinker nach Gefühl bzw. Farbton entscheidet, ob der Tee lange genug gezogen hat.
  4. Besonders die Teetrinker die ihren Tee lose aufbrühen, waren vom Sagaform Take-away Thermobecher für Tee begeistert. Durch das im Deckel integrierte Sieb entfallen das Zwischenfiltern und du kriegst keine feinen Bruchstücke der Teeblätter in den Mund.
  5. Durch den sicher abschließenden und geschmacksneutralen Silikondeckel bietet dieser Thermobecher die Möglichkeit den losen Tee einzufüllen, den Becher einzupacken und erst später (z. B. im Büro) frisch aufzubrühen.

 

Geteilte Meinungen:

Für die Teetrinker, die ihre Teeblätter ziehen lassen und dann aus dem fertigen Getränk entfernen, ist das enthaltene Sieb zwar eine nette Idee … aber überflüssig.

Obwohl das Sieb eigentlich dafür gedacht ist losen Tee zurückzuhalten, würden einige der Teetrinker ihren losen Tee auch in das Sieb tun. Und wenn der Tee lange genug gezogen hat, wird das Sieb einfach vom Deckel getrennt und fertig ist der Tea-to-go.

 

Aladdin Teebereiter (TEA INFUSER)

Doppelwandiger Becher und integriertes Teesieb.Der TeaInfuser bietet alle wichtigen Funktionen in einem Produkt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Aladdin TEA INFUSER ist ein weiteres Produkt ausschließlich für Teetrinker. Das Design und vor allem die Technik im Deckel haben die Neugier unserer Teetrinker geweckt.

 

Überzeugend:

  1. Den Tee in einem extra “Beutel” zu haben, kommt der Idealvorstellung schon ziemlich nahe. Allerdings wurde die Frage formuliert, ob der fertige Tee durch den Kontakt mit dem Teekorb beim Trinken noch nachzieht.
  2. Auch hier wurde der durchsichtige, farbneutrale Thermobecher als sehr positiv bewertet, um den Farbton des ziehenden Tees zu sehen.
  3. Durch das integrierte Teekörbchen bietet dieser Thermobecher für Tee die Möglichkeit sich den Tee morgens fürs Büro vorzubereiten und erst dort frisch aufzubrühen.

 

Geteilte Meinungen:

Für einen Teil der Teetrinker passen Tee und Kunststoff nur bedingt gut zusammen.

Das war dem anderen Teil ziemlich egal, solang der Kunststoff nicht riecht und der Tee keinen komischen Nachgeschmack bekommt.

 

Fazit

Die Art und Weise wie ein Teetrinker seinen Tee zubereitet, hat Einfluss darauf welche Thermobecher für Tee jeweils geeignet sind. Unabhängig von der Zubereitung gibt es einige Gemeinsamkeiten wie zum Beispiel ein klares Votum für durchsichtige Becher, Gläser oder Kannen.

Alle Teetrinker die auch eine Thermoskanne benutzen, haben den Vorteil eines Thermobechers gleich für sich entdecken können.