Home Kaffee, Tee & Spezialitäten Cafe Cult Irish Cream Kaffee Aromatisiert

Cafe Cult Irish Cream Kaffee Aromatisiert

[amazon box=“B00H26QHV6″]

Die Basis des Irish Cream Kaffee Aromatisiert bildet zu 100 % feinster Rohkaffee der Sorte Arabica aus besten Hochlandlagen. Über schonende, geschmackserhaltende Verfahren wird der Kaffee mit hochwertigen Aromaölen aromatisiert. Das besonders leckere Aroma des original irischen Sahnelikörs wird durch die Zugabe von Sahne im fertig aufgebrühten Kaffee zu einem Geschmackserlebnis der besonderen Art. Intensiv, weich im Geschmack und sanft auf der Zunge.

  • Röstgrad: 2 von 5
  • Bohne: 100% Arabica
  • Vollautomat: nein
  • Kaffeepresse: ja
  • Espressomaschine: ja
  • Filter: ja
  • Zutaten: Röstkaffee (100% Arabica), Aroma

Unser Kaffee wird prinzipiell als ganze Bohne verschickt, damit du ihn selbst frisch mahlen kannst und nur das beste Aroma erhältst. Selbstverständlich mahlen wir ihn aber auch gerne für dich, wenn du uns den gewünschten Mahlgrad – grob, mittel oder fein – im Kommentarfeld deiner Bestellung nennst.

 

Gut zu wissen – Irish Cream Kaffee Aromatisiert

Durch ein besonders schonendes Verfahren ist es gelungen, wertvolle Aromaöle mit den gerösteten Kaffeebohnen zu vereinigen. Das Ergebnis sind hochwertige aromatisierte Kaffees wie dieser Irish Cream Kaffee. Die Qualität der verwendeten Arabica-Bohnen bleiben geschmacklich ebenbürtig neben dem Aroma des köstlichen Irish Cream-Sahnelikörs erhalten und ergänzen sich auf köstliche Weise. Die besondere Cremigkeit dieses Kaffees wird durch die Zugabe von Sahne noch unterstrichen. Mit einem Schuss des Original Irish Cream Likör gerät der Kaffee zu einem irischen Genuss der ganz besonderen Art. Zum Nachmittagskaffee ein besonders leckerer Hochgenuss.

Herkunft des Irish Cream Kaffee Aromatisiert

Die Rohkaffees für diese außergewöhnliche aromatisierte Kaffeesorte kommen aus besten Kaffeeanbaugebieten in den Hochlagen Südamerikas. Kombiniert wird der Kaffee mit dem Geschmack des beliebten irischen Sahnelikörs, der Jahr für Jahr neue Anhänger gewinnt. Der Irish Cream Likör wurde Ender der 1970er Jahre in Irland erfunden, komponiert aus irischem Rahm, irischem Whiskey, Zucker und einem feinen Schokoladenextrakt.

Röstung dieser Kaffee Spezialität

Die aromatisierten Kaffees werden bei mittleren Rösttemperaturen von 160 bis 180 Grad schonend auf den Punkt geröstet. So bleibt gewährleistet, dass die ursprünglichen Aromen des Kaffees erhalten bleiben und gleichzeitig unerwünschte Säuren abgebaut werden.

Zubereitung des Kaffee

Der Irish Cream Kaffee Aromatisiert ist geeignet für die Zubereitung in der Kaffeepresse, dem Handaufguss und in der Espressomaschine. Bei einem Aufguss in der Kaffeepresse sollte das Kaffeepulver eher grob gemahlen sein. Für einen Handaufguss ergibt eine mittlere Mahlstufe das optimale Geschmacksergebnis. (Hier auf eine schwallartige Brühung achten). Bei der Zubereitung in der Espressomaschine sollte eine mittlere bis feine Mahlung gewählt werden.
 Achtung: Dieser aromatisierte Kaffee eignet sich nur bedingt für die Zubereitung im Kaffeevollautomaten, denn die darin enthaltenen Aromaöle können das Mahlwerk verschmutzen und einige unschöne Rückstände in der Maschine zurückbleiben. Bitte Bedienungsanleitung des Herstellers beachten.